Kontaktlinsen

Weshalb Kontaktlinsen tragen?

Selbst wenn man seine Brille liebt, manchmal ist ohne einfach besser.
Die direkte Positionierung der Kontaktlinse am Auge sorgt dafür, dass alles im richtigen Größenverhältnis gesehen wird und dabei in der Regel keine störenden Reflexe auftreten.
Kontaktlinsen sorgen für eine uneingeschränkte Rundumsicht.
Selbst aus den Augenwinkeln kann man wahrnehmen, was rundherum geschieht. Es drückt nichts auf der Nase oder hinter den Ohren, nichts verrutscht oder beschlägt.
Und manche Sportarten sind für Brillenträger tabu!

Oder kannst Du Dir eine Karatekämpferin mit Brille vorstellen?
Aber Kontaktlinsen müssen angepasst und regelmäßig kontolliert werden !!!

Warum? Ganz einfach, weil sich jedes Auge in Größe, Wölbung, Sehleistung und Beschaffenheit des Tränenfilms unterscheidet. Der Tragekomfort und die Augengesundheit hängen beim Kontaktlinsentragen von vielen Faktoren ab. Manche dieser Faktoren können sich im Laufe der Zeit auch verändern, was dann eine neue Anpassung nötig macht. Bei uns bist Du in guten Händen. Wir nehmen uns die notwendige Zeit. Auf unsere kompetente und individuelle Anpassungen und Verlaufskontrollen kannst Du jederzeit zählen.

Professionelle Anpassung
Ablauf / Inhalt:

Sehstärken

Ausmessen der aktuellen Sehstärken mit Überprüfung der Sehleistung (liegen bereits aktuelle Sehstärken vor wird ein Betrag i.H.v. €15,- abgezogen)

Hornhautradien

Messung der individuellen Hornhautradien für die Auswahl der optimalen Basiskurve

Vorderabschnitt

Untersuchung des vorderen Augenabschnitts mit dem Video-Spaltlampenmikroskop auf physiologische Unversehrtheit von Hornhaut, Bindehaut und Augenlider

Tränenfilm

Inspektion des Trämenfilms. Nur wenn die Menge der Tränenflüssigkeit und die Zusammensetzung des Tränenfilms passen hat man auch ein unbeschwertes Linsentragen

Topographie

Vermessung der gesamten Hornhaut-Vorderfläche v.a. bei Anpassung formstabiler Kontaktlinsen

Schulung

Schulung im richtigen Umgang mit Kontaktlinsen von der Handhabung bis hin zur Pflege.
(wird keine Schulung benötigt wird ein Betrag i.H.v. € 15,- abgezogen)

Sitzkontrolle

Kontrolle des perfekten Linsensitzes mit der ersten Anapsslinse

Sehleistung

Prüfung der Sehleistung mit der ersten Anpasslinse

Probetragen

Probetragen von Kontaktlinsen und ggf. Tausch der Anpasslinsen zur Verbesserung einzelner Parameter

Dauer

Insgesamt ca. 60 bis 90 Minuten verteilt auf 2-3 Termine

Kosten

79,- Euro bei weichen Kontaktlinsen bzw. 150,- Euro bei formstabilen (harten) Kontaktlinsen (Preis ohne Kontaktlinsen). Die Konsten für die Anpassung fallen auch dann an, wenn im Anschluss keine Kontaktlinsen gekauft werden)

Die wichtigen Nachkontrollen:

Der Berufsverband der Augenärtze (BVA) warnt eindringlich vor unkontrolliertem Tragen von Kontaktlinsen und empfiehlt die Augen mindestens alle 6 Monate untersuchen zu lassen. Ansonsten riskiert man irreversible Augenschäden!
Deshalb gehören Kontaktlinsen immer in die Hände eines Fachmanns, selbst wenn man nur gelegentlich Kontaktlinsen tragen möchte.

Kontaktlinsen-Kontrolle mit dem Spaltlampen-Mikroskop

Wir empfehlen alle 6 Monate im Wechsel eine große und eine kleine Kontrolle durchführen zu lassen:

Was wird alles kontrolliert?

Sehleistung

Die Sehleistung und Sehstärken mit den Kontaktlinsen werden sowohl bei der großen und bei der kleinen Kontrolle gecheckt

Sitzkontrolle

Ebenso findet bei allen Kontrollen eine Überprüfung des optimalen Sitzes der Kontaktlinsen auf dem Auge statt

Spaltlampe

Bei der kleinen Inspektion wird die Kontaktlinsen-Oberfläche und das Auge mit dem Spaltlampen-Mikroskop untersucht, bei der großen Kontrolle auch der gesamte vordere Augenabschnitt ohne Kontaktlinsen

Hornhaut-Radien

Die Kontrolle der Hornhautradien findet ebenfalls bei der großen Inspektion statt

Tränenfilm

Da sich der Tränenfilm im Laufe des Tragens von Kontaktlinsen verändern kann, wird er bei der großen Kontrolle mit überprüft

Kosten

Die kleine Kontrolle kostet 24,- EUR und für die große Inspektion welche unser Optometrist durchführt berechnen wir 48,- EUR.

Das richtige Pflegemittel:

Wir achten auch auf die richtige Wahl des Pflegemittels, denn nur wenn das Auge mit seinem Tränenfilm, die Kontaktlinsen und das Pflegemittel optimal aufeinander abgestimmt sind, hat man auch den besten Tragekomfort und die besten Voraussetzungen für ein gesundes Linsentragen!

Unser Kontaktlinsen Abo-System:

Mit unserem Kontaktlinsen-ABO-System gehst Du auf Nummer Sicher! Monatslinsen, Pflegemittel und Kontrollen alles aus einer Hand und dazu noch in kleinen monatlichen Raten.

  • keine lange Vertragsbindung, jederzeit mündlich kündbar
  • bequeme Zahlung per Abbuchung
  • regelmäßige Kontrollen durch telefonische Erinnerung
  • Preisvorteil bei den Nachkontrollen
  • auf Wunsch Lieferung der Kontaktlinsen auch nach Hause
  • Ersatz bei Verlust oder Bruch (bis zu 4 Linsen jährlich)

auch passend zum Thema:

Trockene Augen

Tockene Augen sind der häufigste Grund, weshalb es zu Unverträglichkeiten von Kontaktlinsen kommt. Erfahren Sie hier alles über die Möglichkeiten zur Tränenfilm-Analyse sowie zu geeigneten Maßnahmen der Linderung.

Ortho-K

Trag Deine Kontaktlinsen bei ungünstigen Bedingungen (z.b. in staubiger Umgebung) doch einfach dann, wenn sie am wenigsten stören: einfach im Schlaf!
Und trotzdem siehst Du tagsüber auch ohne die Linsen scharf und deutlich. Wie das geht erfährst Du hier:

Myopiemanagement

Schützen Sie Ihre Kinder vor den Spätfolgen einer höheren Kurzsichtigkeit wie z.b. Netzhautablösung oder Makuladegeneration auf Grund des zu lang gewachsenen Auges. Es gibt Kontaktlinsen welche das Längenwachstum vermindern können.

DATENSCHUTZ IMPRESSUM