Orthokeratologie

Wieder scharf sehen, ohne Brille und ohne Kontaktlinsen

Sie dachten bisher das geht nur mit dem Laser oder Skalpell?
Falsch, denn es gibt eine Methode, bei der man spezielle Kontaktlinsen (Ortho-K-Linsen) über Nacht trägt, welche die Hornhautradien sanft modulieren. Morgens werden die Ortho-K-Linsen wieder vom Auge genommen und man kann bis in die Abendstunden gut sehen, ohne Brille und ohne Kontaktlinsen. Damit stellt die Orthokeratologie eine echte Alternative zur LASIK dar!

Welche Vorteile hat Orthokeratologie gegenüber der LASIK?
  • die Veränderungen an der Hornhaut sind sehr schonend, da weder eine Klinge noch ein Laser die gesunde Hornhaut aufschneidet (daher auch keine Narbenbildung)
  • geringere Risiken (keine Komplikationen bei der Heilung der Hornhaut, kein abgerissener Flap oder Schnittfehler)
  • die Widerstandskraft der Hornhaut bleibt erhalten (keine dauerhafte Verdünnung des Gewebes)
  • Eventuell auftretende Nebenwirkungen (erhöhte Blendungsempfindlichkeit, vermindertes Dämmerungs- oder Kontrastsehen) sind nach dem Beenden der Anwendung wieder vollständig reversibel
  • keine trockenen Augen durch Zerstörung von Hornhautnerven
  • Bei einer Veränderung der Sehstärken lassen sich einfach neue Ortho-K-Linsen anpassen (keine erneute OP notwendig)
  • geringe Monatsraten von nur ca. 70,- EUR (zzgl. einmaliger Anpassung in Höhe von 160,- EUR), statt hoher Einmalzahlung von 4000,- EUR (Durchschnittspreis Lasik beider Augen)
  • Korrektur der Alterssichtigkeit (Presbyopie) ist möglich
  • kann auch für das Myopie-Management verwendet werden (Verfahren zur Hemmung einer voranschreitenden Kurzsichtigkeit auf Grund eines zu lang wachsenden Augapfels)
Welche Nachteile hat ORTHO-K gegenüber LASIK oder anderen Korrektionen (z.b. Brille)?
  • ein Nachlassen der Sehkraft in den späten Abendstunden ist möglich (kann aber durch das kurzzeitige Tagen einer zusätzlichen Korrektur ausgeglichen werden)
  • Korrektur der Kurzsichtigkeit bis max. -5,00 dpt, cyl bis max 2,00 dpt (Lasik bis ca. -8,00 dpt / cyl bis 5,00 dpt)
  • täglicher Reinigungsaufwand der Linsen
  • vierteljährliche Nachkontrollen
  • jährlich neue Anpassung
  • Verlust der Kontaktlinsen möglich
  • Infektionen oder Entzündungen durch ungenügend gereinigte Linsen möglich (wie auch bei herkömmlichen Kontaktlinsen)
Welche Vorteile hat Ortho-K gegenüber herkömmlicher Kontaktlinsen?
  • Keine gerissene weiche Kontaktlinse oder Bruchstücke davon mehr im Auge
  • die Freiheit tagsüber ohne Brille und ohne Kontaktlinsen scharf sehen zu können
  • idealer bei bestimmten Tätigkeiten oder Sportarten wie z.b. beim Schwimmen, Tauchen, Reiten usw.
  • man trägt die ORTHO-K Linsen dann, wenn sie am wenigsten stören, nämlich beim Schlafen wenn die Augen geschlossen sind
  • die Suche nach einer verlorengegangen Kontaktlinse z.B. auf dem Fußballplatz gehört der Vergangenheit an
  • bei ungünstigen Tragebedingungen (z.B. bei staubiger Umgebung, viel Wind, Wasser, Klimaanlagen)
  • bei trockenen Augen
Freiheit beim Sport, ohne Brille und ohne Kontaktlinsen
Wann sollten ORTHO-K nicht, oder nur nach ärztlicher Unbedenklichkeit angepasst werden?
  • bei einer physiologisch vorgeschädigten oder nicht einwandfreien Hornhaut (z.b. Hornhautnarben, abweichende Hornhautdicke …)
  • bei extrem trockenen Augen (Sicca-Syndrom)
  • nach einer LASIK-OP
  • nach einer Hornhaut-Transplantation
  • bei Schwierigkeiten mit der Handhabung und Pflege bzw. bei nicht ausreichend hygienischen Bedingungen
  • bei einem sehr unruhigem Schlaf (Ortho-K-Linsen könnten vom Auge gerieben werden)
  • bei Schichtarbeit
  • häufiges Autofahren in den späten Abendstunden oder bei Nacht

Bei Interesse beraten wir Sie gerne vor Ort und klären ab, ob Ihre Augen für die Orthokeratologie geeignet sind!

auch passend zum Thema:

Myopiemanagement

Immer mehr Kinder und Jugendliche werden kurzsichtig. Im Gegensatz zu früher kann man heute aber einiges dagegen tun. Schützen sie Ihre Kinder vor den Spätfolgen einer höheren Kurzsichtigkeit!
Mehr Informationen finden Sie hier:

Ihre Spezialisten

In unserem Familienbetrieb bedient Sie ausschließlich qualifiziertes Fachpersonal, darunter der Inhaber (Meister & Optometrist), 2 Meisterinnen und 2 Augenoptikerinnen

Kontaktlinsen

Professionelle Kontaktlinsen-Anpassungen und Verlaufs-Kontrollen von harten-, weichen-, Monats- oder Tageslinsen. Bei uns bist Du in guten Händen! Nutze einfach unser Rundum-Sorglos-Paket!

DATENSCHUTZ IMPRESSUM